Fall – Pharmazeutische Spritze

Kurze Beschreibung:


Produktdetail

Produkt Tags

12
11
Herkunftsort Guangdong, China
Markenname Popper Mould-Tech
Shaping-Modus Kunststoff-Spritzguss
Produktmaterial Stahl
Plastik PP,PC,PA,PA6,ABS,HAUSTIER,PVC,POM.etc
Gate-System Kaltkanal / Heißkanal
Auswurf Stift-/Abstreifplatte.etc
AB-Platte 1.1730 / P20 usw
Standzeit Prototyp - 1.000.000 Schüsse
Formbasis LKM Ständerformaufbau - Nachbau von HASCO Bauteilen
Hohlraum & Kern P20/H13/NAK80/S50C/S136/738H usw
Oberflächenveredlung Politur/Textur/Wärmebehandlung.etc
Anzahl der Kavitäten Lieferzeit für Einzel- / Mehrfach- / Familienform: 3-8 Wochen

Anwendung des Kunststoffspritzgusses in der medizinischen Industrie

Der Kunststoffspritzguss ist ein modernes Fertigungsverfahren, das in der Medizintechnik vielfältige Vorteile bietet.Eine breite Palette von medizinischen Geräten, Komponenten, Laborgeräten und Einrichtungen wird im medizinischen Kunststoff-Spritzgussverfahren hergestellt.Seine unermesslichen Herstellungsvorteile haben es zu einem maßgeschneiderten Herstellungsverfahren gemacht, um bestimmte Anforderungen und Spezifikationen der medizinischen Industrie zu erfüllen.In diesem Artikel geht es um die wichtigsten Vorteile der Anwendung von Kunststoffspritzguss in der medizinischen Industrie.

Hauptvorteile des Kunststoffspritzgusses in medizinischer Qualität

Die Herstellung medizinischer Geräte, Teile und Laborgeräte hat medizinischen Auftragnehmern den Weg geebnet, effiziente und wirtschaftliche Methoden einzusetzen, um die spezifischen Anforderungen der medizinischen Industrie zu erfüllen.Die Anwendungen von medizinischem Kunststoffspritzguss in der medizinischen Industrie sind wie folgt:

Implantierbare medizinische Teile

● Becher
● Reagenzgläser
● Behälter
● Gehäuse und Gehäuse von Laborgeräten
● Chirurgische Teile
● Chirurgische Ausrüstung
● Geräte zur Verabreichung von Arzneimitteln

Orthopädie

Derzeit ist der Einsatz von Kunststoffspritzguss in der medizinischen Industrie begrenzt und wird nur auf wenige Bereiche angewendet.Es lässt sich jedoch auf nahezu alle wesentlichen Bereiche der Medizintechnik erweitern und erweitern, insbesondere dort, wo langlebige und sterilisationsfreundliche Medizinteile benötigt werden.Kunststoffspritzguss ist zweifellos das beste Herstellungsverfahren für die Massenproduktion medizinischer Komponenten.

Medizinische Ausrüstung

Kunststoffspritzguss wird bei der Herstellung einer Vielzahl von medizinischen Geräten eingesetzt, da er verschiedene Produktionsvorteile bietet, darunter:

Kosteneffektivität

Kunststoffspritzguss ist das wirtschaftlichste Verfahren, das als Blaupause für die Massenproduktion von medizinischen Geräten dient.

Einwandfreie Genauigkeit

Die Herstellung und Konstruktion medizinischer Geräte, Komponenten und Geräte erfordert aufgrund der geringen Fehlerquote eine hohe Genauigkeit.Die Abweichung von nur einem Mikrometer oder Millimeter kann den normalen Produktionsprozess beeinträchtigen.Daher ist für die Herstellung medizinischer Geräte ein Fertigungsprozess mit tadelloser Genauigkeit erforderlich.Glücklicherweise ist das Kunststoffspritzgießen eine hochpräzise Methode, die die Massenproduktion medizinischer Geräte mit einer minimalen Abweichung von Teil zu Teil gewährleisten kann.

Wahl der Materialien

Kunststoffspritzguss ist in Sachen Materialauswahl unübertroffen.Für die Herstellung medizinischer Geräte steht eine Vielzahl von Kunststoffmaterialien zur Auswahl.Natürlich sind nicht alle Kunststoffmaterialien für die Herstellung medizinischer Geräte geeignet, aber es gibt immer noch genügend Flexibilität und Vielseitigkeit.

Haltbarkeit

Die meisten Kunststoffmaterialien weisen ein hohes Maß an mechanischer Festigkeit und Haltbarkeit auf.Sie sind nicht nur witterungsbeständig, sondern nehmen auch kaum Einfluss auf Umwelteinflüsse.Aufgrund der hohen Zugfestigkeit können sie einen hohen Druck aufnehmen, ohne ihre Form zu verändern oder Bruch- oder Risserscheinungen zu zeigen.

Geringe Anfälligkeit für Verschmutzungen

Kunststoffe sind nicht sehr leicht kontaminierbar.Sie sind so kontaminationsresistent, dass sie auch nach mehrfacher Sterilisation keine Veränderung in der Zusammensetzung zeigen.

Materialeigenschaften

Kunststoffmaterialien haben alle erforderlichen physikalischen und chemischen Eigenschaften für die hochwertige Produktion von medizinischen Geräten und Geräten.

Hohe Sterilisationskapazität

Kunststoffmaterialien haben eine hohe Sterilisationskapazität, dank derer sie am besten für die Herstellung von medizinischen Geräten und Komponenten verwendet werden können.

Extrem umweltbeständig

Die in den Herstellungsprozessen für die Medizintechnik eingesetzten Kunststoffmaterialien sind für den Einsatz unter extremen Umwelt- und Klimabedingungen geeignet.Sie können auch bei der Herstellung von Medizinprodukten verwendet werden, die als Bioimplantate im menschlichen Körper verwendet werden.

Materialauswahl für Kunststoff-Spritzguss in medizinischer Qualität

Nachdem wir die Anwendungen des Kunststoffspritzgusses in der medizinischen Industrie ausführlich beschrieben haben, geht es nun weiter zur Auswahl der Materialien für die Herstellung von medizinischen Geräten und Teilen.Lassen Sie uns Ihnen einige der beliebtesten Kunststoffmaterialien vorstellen, die in der medizinischen Industrie verwendet werden.

Silikon –

Die medizinischen Teile und Geräte, die ein hohes Maß an Flexibilität und mechanischer Festigkeit erfordern, werden üblicherweise aus Silikonkunststoffmaterialien hergestellt.Es ist langlebig, bioimplantierbar und kostengünstig für die Massenproduktion in der medizinischen Industrie.

Polycarbonat –

Wenn die Sichtbarkeit der medizinischen Geräte und Komponenten im Vordergrund steht, ist Polycarbonat aufgrund seiner hohen mechanischen Festigkeit bei transparenter Natur ein Kunststoffmaterial der Wahl.Es ist hitze- und UV-beständig und somit der beste Kunststoffvorläufer für die Herstellung von Laborgeräten.

Polyethylen –

Mit einem hohen Molekulargewicht ist Polyethylen die beste Wahl für die Verwendung als Oberflächenveredelung auf tragbaren Geräten und Prothesen.Aus Polyethylen hergestellte medizinische Komponenten und Geräte weisen eine hohe Haltbarkeit, ein tolles Aussehen und eine hervorragende Oberfläche auf.

Polypropylen –

Die medizinischen Teile, Geräte und Ausrüstungen, die mehrfach sterilisiert werden müssen, werden aufgrund seiner hohen Hitze- und Strahlungsbeständigkeit aus Polypropylen hergestellt.

4

pro-3drw


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

    Produktkategorien